Martine Batchelor

Martine Batchelor ist eine international anerkannte Meditationslehrerin und lehrt säkulare buddhistische Meditation seit über 40 Jahren weltweit, nachdem sie mehrere Jahre in einem koranischen Zen-Kloster ordiniert und dort auch als Übersetzerin tätig war. Nach dem Ende ihrer Zeit im Kloster wurde sie Mitglied der buddhistischen Sharpham North Community und war leitende Lehrerin im Gaia House in Devon, England. Neben ihrer Tätigkeit als Buchautorin und Meditationslehrerin bloggt sie auch regelmäßig für die amerikanische Zeitschrift Tricycle, The Buddhist Review. Sie lebt mit Ihrem Mann, Stephen Batchelor, in Frankreich und war zusammen mit ihm Mitbegründerin des Bodhi College für säkularen Buddhismus.